Unsere Serie „Powerladies“ der CSU Dettelbach

Was ist eine Powerlady? Hat die CSU-Dettelbach überhaupt Power und wo sehen unsere 6 Frauen aus dem Ortsverband sowie der Stadtrats-Kandidatenliste ihre Stärken?

6 Portraits von 6 unterschiedlichen Frauen, die mehr Kraft mitbringen, als ihnen manchmal bewußt ist. In unserer Serie „Powerladies“ präsentieren wir unser Stadtratsmitglied Theresia Mack-Schneider.

Theresia Mack-Schneider mag die Gemeinschaft. Sie verbindet, baut Brücken, leise, klug, sanft und sehr bestimmt. Sie ist eine Powerlady, obwohl sie betont, dass sie sich nicht als Powerlady sieht und dennoch blitzen ihre wachen Augen, sobald es um Themen geht, welche die 68-jährige Euerfelderin begeistern. 

Euerfelderin baut Brücken

Seit 2008 sitzt sie im Stadtrat für die CSU. „Ich stamme aus einer CSU-Familie. Mein Vater Peter war CSU-Stadtrat, mein Opa und mein Onkel waren im Kreisrat“, erzählt sie. „Ich engagiere mich politisch, da mir das Zusammenspiel aus Vergangenheit und Zukunft wichtig ist. Die Demokratie ist für mich die beste Staatsform, weil hier Menschen aktiv mitgestalten können.“ Und genau das wollte sie selbst auch. „Ein Sich-Einsetzen zum Wohl und zum Interesse der Bürger Dettelbachs und der Ortsteile.“ Ihre Themen sind Frauen, Familie, Bildung und Schule. 

2 Amtsperioden Stadträtin

Inzwischen gestaltet sie in einer 2. Amtsperiode Dettelbach mit. „Ich musste mich wirklich sehr genau in mein Amt als Stadträtin einarbeiten“, gibt sie offen zu. Sie gehört von 2008 bis 2014 dem Sozialausschuss an und war Kulturbeauftragte. Dadurch fielen die Städtepartnerschaften in ihren Bereich. Seit 2014 hat sie einen Platz im Stiftungsausschuss des Horn`schen Spitals. Diese Einrichtung hat für sie einen großen Stellenwert in Dettelbach. Zudem ist sie im Agrar- und Umweltausschuss. Hier versucht sie die Anliegen von Landwirten, Winzern und Bürgern in Einklang zu bringen. 

Rückzug ins Private

Für die nächste Amtsperiode kandidiert sie nicht mehr. „Dennoch habe ich noch politische Ziele. Ich möchte mich für einen guten und vertrauensvollen Umgang untereinander stark machen. Wichtig ist, dass die politische Arbeit im Stadtrat ein gemeinsames Miteinander darstellt. Denn ich bin mir sicher: Dettelbach kann mehr!“

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team zu erhalten.

Ihre Anfrage würde versendet. Bitte bestätigen Sie die Anmeldung über die E-Mail, die Sie bekommen.