Unsere Serie „Powerladies“ der CSU Dettelbach

Was ist eine Powerlady? Hat die CSU-Dettelbach überhaupt Power und wo sehen unsere 6 Frauen aus dem Ortsverband sowie der Stadtrats-Kandidatenliste ihre Stärken?

6 Portraits von 6 unterschiedlichen Frauen, die mehr Kraft mitbringen, als ihnen manchmal bewußt ist. Unsere Serie Powerladies startet mit der CSU-Stadtratskandidatin Laura Kressmann.

Dettelbach hat einfach alles

„Wenn du in Dettelbach lebst, dann hast du einfach alles“, sagt Laura Kreßmann. Die 26-Jährige Dettelbacherin kandidiert für die CSU als Stadtratskandidatin ab März 2020. Die Tourismusreferentin Wiesentheids ist sich sicher, es gibt in Dettelbach Verbesserungspotential. „Gerade die Nähe zur Natur und das wunderschöne historische Ortsbild in Mainnähe, von Weinbergen umgeben, machen Dettelbach so einzigartig. Man kann hier baden, wandern, schöppeln, Sightseeing betreiben, lecker essen, wohnen, ja einfach das Leben genießen.“ 

Weinprinzessin von 2015-2017

Laura Kreßmann weiß, wovon sie spricht. Sie ist in Dettelbach aufgewachsen, 2015 bis 2017 war sie Dettelbacher Weinprinzessin, ist studierte Medienmanagerin der Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt und war von Jugend an auf dem Weingut Göb engagiert und involviert. 

Es könne mehr in der Mainstadt geboten sein, da ist sie sich sicher. Allerdings, das betont die junge Frau, gäbe es schon viel in Dettelbach, doch wüsste es niemand, da man darüber nicht informiert werden würde. „Viele meiner Freundinnen und Freunde, aber auch ältere Dettelbacher sagen: Die Stadt stagniert. Ich möchte weg vom Stillstand ins Tun, um zu zeigen, was wir Dettelbacher drauf haben.

Alle sollen gehört werden

Wichtig ist mir dabei: Alle sollen gehört werden, wie in unseren Kompetenzteams, um jeden Impuls einzufangen und daraus gute Ideen entstehen zu lassen. Gerade jetzt vor der Wahl bemerken wir jüngeren Leute einen Wandel in der Stadt. Es herrscht eine Art Aufbruchsstimmung. Mein Vorteil ist, obwohl ich auf der Liste der CSU stehe, dass ich parteilos bin. Ich sehe Dettelbach als Lebensraum für Familien, die im Gleichgewicht mit allen hier in Ruhe leben wollen. Dafür setze ich mich ein. Denn ich denke: Dettelbach kann mehr, als hier bislang getan wurde.“

  

Abonnieren Sie jetzt unseren Newsletter

Tragen Sie sich in unsere Mailingliste ein, um die neuesten Nachrichten und Updates von unserem Team zu erhalten.

Ihre Anfrage würde versendet. Bitte bestätigen Sie die Anmeldung über die E-Mail, die Sie bekommen.